Nika Feist, Mag.a

Liebe das, was du tust.


BIOGRAPHIE:

Matura an der HAK I der Wiener Kaufmannschaft

1 Auslandsjahr, Unterrichtstätigkeit in Surrey, GB


Absolventin des Studiums der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, WU Wien 

1 Auslandsjahr an der Ca Foscari, Italien


Jahrelange Marketing- und Vertriebserfahrung 

in Telekom- und Werbebranche.


seit 2003 selbständige Trainerin und Coachin
derzeitige Schwerpunkte: 
Kommunikation, Persönlichkeit, Motivation, Gesundheitsvorsorge, Gesundung, Team- Entwicklung, Rhetorik, Sprache Atem; Malen der anderen Art; heilsames Tönen.

COACHING: systemische Coachin, 

Fach- und Persönlichkeitscoachings.

Atemcoachings, 
Rückführungen und Channelings. 

Erfahrungen/Projekte - Auszüge:
*Babies ab 10 Wochen und Kids bis 12 Jahre im Manhattan Nord 
*Coachin für FirmenkundInnen des Manhattan Nord. 

*Projekte mit Jugendlichen 16-25J.
*Projekte mit Erwachsenen 

Wieder-Eingliederung/Umschulung von Langzeit-Arbeitssuchenden; (nach Unfällen, Schwangerschaften, Haft, Suchtthematiken, Obdachlosigkeit uvm.); Coaching.
Projekt mit WIFI, EU Projekte; 

Wirtschaftsthemen, Gesundheitsvorsorge, Burnout-Prävention und Burnout etc.


Arbeit mit Sprache und Stimme:

Schauspiel am Pygmalion Theater, Produktion von Ip Wischin; "Die fabelhafte Welt der Amelie";

Projekte: Hörfunk- und TV-spot Layouts und Produktion, ua. "Whiskas Stimme"


2008 Ausbildung zur Radiomoderatorin ua. mit Alexander Kurzwernhart und Doris Dissauer.


2010 persönlichkeits-prägendes Retreat, VIPASSANA Meditation, Spanien.


seit 2008 Unterrichtende an der Kunst VHS, "Malen der etwas anderen Art" - Malen mit dem inneren Auge, der Intuition; Malen im Dunklen. 


2012-15 Ausbildung an der Wiener Schule für Craniosacrale Biodynamik, Dr. Herrgesell Susanna und Viola Durst.


2014 Ausbildung Channeling AMUNRA. Professionelles Channeling: Meditation, Botschaft, Fragechanneling.

 

2014/15  Ausbildung Peter Hess Klangmassage Praktikerin


2015/2016 Ausbildung zur Atemcoachin "Ihr Atemcoach"


2016 Ausbildung zur Reinkarnationsleiterin, Rückführung, Seelengespräche.


Juni 2018 Seminar bei Prof. Jakesz, Organe; Sprache des Körpers.


Durch die Craniosacrale Biodynamik haben sich in meinem Leben völlig neue Welten eröffnet. Die Brücke der verbalen Begleitung vom Coaching und Training zur Körper-Arbeit mit Craniosacraler Biodynamik und Atemcoachings ist gespannt. Dafür bin ich sehr dankbar und freudig. 


Wie ich zur Craniosacralen Biodynamik kam...

Mein Radunfall, bei dem mich ein Autofahrer übersah, zeigte mir auf körperlicher Ebene, was mit Cranio alles möglich ist: Schock, Trauma, körperliche Beschwerden, Schmerzen, konnten nach ein paar Cranio Sitzungen ihre Heilung und Linderung finden.

Meine Trauer um den Tod meiner Hündin, lösten bei mir akute Schmerzen auf der gesamten Wirbelsäule aus - auch hier wirkte Cranio wahre Wunder... zeigte mir, wie wir als Mensch nun einmal ticken - das Körper - Geist - und Seele EINS sind ... so durfte mein Zellgedächtnis und mein Bewusstsein im Cranioprozess einiges verarbeiten und loslassen...

Diese und noch viele andere Themen habe ich selbst erfahren und kann die Craniosacrale Biodynamik aus vollem Herzen weiter geben und empfehlen. 

Alle Settings, die ich anbiete, erfahren ständige Forschungsarbeit, Weiterentwicklung und Austausch. 


Achtsam anders - einfach SEIN.


Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/